Samstag, 18. Januar 2020

Donnerstag, 16. Januar 2020

Ein Weihnachtliches Dankeschön geht an meine Eltern!!!

Münzsammlung

10 cent Spanien  
3. Prägeserie (2015-)

Von den spanischen Münzen der dritten Prägeserie fehlt mir somit nur noch die 2 Euro Münze! :-)

D.h.: AUGEN AUF bei spanischen Münzen ab 2015- :-)


10 cent Niederlande
2. Prägeserie (2014-)

Hier fehlen auch nur noch die 1 und 2 Euro Münzen! Falls also jemand von Euch den sympathisch, wenn auch doch recht streng reinguggenden Monarchen in seinem Klingelbeutel entdecken sollte - dann denkt doch bitte an mich! :-)
 

10 cent Litauen
„Vytis“ im Wappen Litauens

Aus dem jüngsten Euromitgliedsstaat fehlen mir auch nur noch die 1 - 5 cent Münzen. D.h.: AUGEN AUF bei litauischen Münzen - was ganz einfach ist, da sie eh alle gleich aussehen! ;-)


2 Euro Estland
Umriss Estlands

Somit fehlen mir nur noch die 1 und 2 cent Münzen aus dem östlichsten Euromitgliedsstaat. D.h.: AUGEN AUF bei estnischen Münzen - was ganz einfach ist, da sie eh alle gleich aussehen! ;-)


Dienstag, 14. Januar 2020

Keanu Reeves Stops A ROBBERY!

Fun Stuff
The Best Deep Fake Video Ever Made:

Sonntag, 12. Januar 2020

Erschreckend wie weit die Robotik inzwischen ist!

Fun Stuff
Wall-E is not amused!

Der große McDonald's-Monopoly-Betrugsfall

Allgemeines

Wie McDonald's und Millionen von Fast-Food-Junkies um Ihre hart erbrochenen Gewinne betrogen wurden:

Donnerstag, 9. Januar 2020

Und noch ein weihnachtliches Dankeschön geht an meinen Bruder Markus!!!

Münzsammlung
 

Sonderprägung Griechenland 2012:
Zehnter Jahrestag der Einführung des Euro

Beschreibung:
Anlässlich des zehnten Jahrestages des endgültigen Übergangs zum Euro, nämlich seiner Einführung als Bargeld, gaben alle 17 EU-Länder, die den Euro als offizielles Zahlungsmittel nutzten, eine gemeinschaftliche 2-Euro-Gedenkmünze aus. Es standen fünf Motive zur Auswahl, für die man in einem Onlinevoting abstimmen konnte. Das Ergebnis stand am 30. Juni 2011 fest: Der realisierte Münzentwurf stammt von Helmut Andexlinger – die nationalen Prägungen differieren nur in der Nennung der ausgebenden Länder in den jeweiligen Landessprachen. Das dreisprachige Belgien benutzte jedoch nur die Abkürzung BE.

Somit hab ich die Münze bisher aus:
 Deutschland, Frankreich, Österreich, Belgien, Niederlande, Slowenien, Estland, Italien und nun auch aus Griechenland!
Es gibt aber also noch vieeeele Länder die mir fehlen ;-)

  Auflage: 
1.000.000